NORDISCHKINDER

site intro

Blog

post cover
Comments(2)

Dieser Beitrag enthält unbeauftragte Werbung

Noch ein paar Tage...

Jetzt aber schnell…..das habe ich mir gestern gedacht und ein paar Minuten später lagen sie da….

Unsere Osterkarten, die die Kinder mit Aquarellfarben gebastelt haben. Wir haben sie noch vor dem Frühstück gebastelt und hatten einen schönen Bastelmorgen im Schlafanzug.

Wie bereits in den letzten Artikeln erwähnt, versuchen wir gerade Dinge zu basteln, für die wir alle Materialien zu Hause haben. Und dafür eignet sich diese Blitzbastelaktion hervorragend.

Wie wir sie gemacht haben:

Materialien:

  • Aquarellpapier (oder einfaches Papier)
  • Aquarellfarben (wir nehmen gerne die Aquarellfarben von Stockmar)
  • Etwas Papier für das Ei
  • Stift
  • Schere

Anleitung:

  • DIN A4 Papier 2 x knicken und vier Karten ausschneiden
  • 1 Ei aus Tonkarton oder Papier ausschneiden
  • Ei auf die Vorderseite legen und festdrücken
  • Um das Ei herummalen
  • Ei vorsichtig hochnehmen
  • Das weiße Ei kann nun bunt angemalt werden

Ich wünsche Euch ein paar wunderschöne Ostertage. Dieses Jahr ist es für alle eine besondere Erfahrung, aber auch diese Zeit werden wir gemeinsam überstehen.

Alles Liebe!

Eure Anna

Categories
Basteln × DIY × Frühling

Jetzt Kommentar schreiben

Kommentare

  • avatar image
    Sabine, 9. April 2020
    Reply

    Super Idee! Welche Farben von Stockmar nimmst du? VG und danke

    • avatar image
      Anna, 9. April 2020
      Reply

      Hallo Sabine, ich habe die Stockmar Aquarellfarben 20 ml (Stockmar Standard Sortiment). Ich mache heute Abend noch einmal eine Verlinkung. Liebe Grüße