NORDISCHKINDER

site intro

Rezept

Kürbisbrötchen

single recipe cover
Zutaten für 10 Brötchen
  • 425 g Kürbisfleisch (Hokkaido)
  • 500 g Dinkelmehl
  • 1/2 Würfel Hefe oder 3/4 Pck. Trockenhefe
  • 30 g Öl
  • 40 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 60 g Milch
Zubereitung
recipe guide cover
1

Kürbis in Stücke schneiden und ca. 25 Min. kochen, abtropfen und abkühlen lassen. Anschließend mit einem Pürierstab pürieren.

recipe guide cover
2

60 g Milch erwärmen und die Hefe hineinbröckeln. Kürbispüree und die restlichen Zutaten hinzufügen und gut durchkneten.

recipe guide cover
3

Den Teig an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat (ca. 30 Min.). Anschließend kleine Brötchen formen und auf einem Backblech verteilen. Falls der Teig zu klebrig sein sollte, etwas Mehl hinzugeben.

recipe guide cover
4

Bei 180°C ca. 20 Min. backen, bis die Brötchen goldbraun sind

Jetzt Kommentar schreiben

Kommentare

  • avatar image
    Tanja, 28. Oktober 2019
    Reply

    Hhmmm, sehr lecker, die möchten wir gern nachbacken. Hast du helles Dinkelmehl genommen oder Vollkorn? Ich probiere sie am Wochenende aus, wenn wir Besuch bekommen. Bestimmt sind sie ratzefatz aufgefuttert. Danke!